Praxis-Vortragsreihe: KI – jetzt oder nie!

Die Entwicklung von KI befindet sich aktuell an einem spannenden Punkt! Jede Entwicklung von Kreativität ist gut, selbst wenn sie nicht menschlich ist.

Ich sehe das anders. Menschen brauchen Menschen zum Brainstorming und die KI unterstützt sie dabei! Goethe und Schiller haben Klassiker, Picasso und DaVinci Meisterwerke ohne KI geschaffen!

KI ist und bleibt eine faszinierende Angelegenheit. KI-Tools sind mittlerweile in der Gesellschaft angekommen. Sie abzulehnen, macht absolut keinen Sinn. Für uns Menschen eröffnet sich damit ein bisher unerreichtes Potenzial für Kreativität und Unterstützung bei Arbeitsroutinen in Unternehmen.

Die Entwicklung bei KI-Tools bei der Erstellung von Videos per Text oder Bild befindet sich im Schnelltempo.

In welche Richtung wird sich Künstliche Intelligenz in den nächsten Monaten entwickeln?

  • Die Anzahl der KI-generierten Texte, Bilder und Videos wird erheblich steigen.
  • Jedes Unternehmen überlegt sich, KI einzusetzen.
  • Die Anzahl der KI-Startups wird steigen und einige werden in einem Jahr nicht mehr auf dem Markt sein.

„ChatGPT – Einsatzgebiete und Anwendungsbeispiele“, © Siemens Stiftung 2023, lizenziert unter CC BY-SA 4.0 international

Die KI wird unsere Gesellschaft verändern und das mit so großen Schritten, das man von einem exponentiellen Wandel in unserem beruflichen und privaten Leben sprechen kann. Die KI ist gekommen und wird bleiben! Für den Einsatz der KI braucht es mehr Kompetenzen.

Sie möchten einen Vortrag und/oder Kurs dazu buchen? Der Kurs wird auf Ihre individuellen Anforderungen konzipiert!

Was sagt die KI über KI: „Unglaublich, wie menschlich sich die Sätze von ChatGPT lesen; ungeheuer, wie viel diese Technologie weiß. Unfassbar, welche Auswirkungen Sie haben wird – auf buchstäblich alles und jeden. Firmen können Pressemitteilungen, Gebrauchsanleitungen und Werbetexte von der KI formulieren lassen. Schüler ihre Hausaufgaben, Journalisten ihre Berichte, Rechtsanwälte ihre Schriftsätze.“

KI-TOOLS – meine Empfehlungen:

 


Pika – idea-to-video platform

Hinweis: Möchten Sie mehr über die idea-to-video platform Pika wissen, dann klicken Sie einfach hier!

Meine Tipps zum Ausprobieren:

Eine nette Spielerei für Zuhause:

Für Unternehmen wird die Digitalisierung branchenübergreifend zum obersten Ziel. ChatGPT gehört zu einem der modernsten Textgenerierungs-Tools unserer Zeit.  Ich zeige Ihnen auch die vielfältigen Anwendungsbereiche und wir legen auf Sie zugeschnittene ChatGPT-Modelle an.

Gemeinsam erarbeiten wir Strategien für die richtigen Werbebotschaften: Rainer@Schwabe-Management.de

Nutzen Sie die Chance und ergänzen Sie Ihr Marketingportfolio mit den Fähigkeiten von ChatGPT! Hier geht es zu ChatGPT!

Beispiel – Musik mit KI

Dieses Video habe ich zufällig bei YouTube entdeckt. Eine Neuinterpretation des Reunion-Klassikers „Real Love“ der Beatles Anthology, aufgeführt im Stil des Sgt. Pepper’s/Magical Mystery Tour 1967-Ära.

Das erstaunliche: Diese Aufnahme enthält keine Samples anderer Aufnahmen. Die Musik und der Gesang wurden von einem echten Menschen gespielt und aufgenommen und dann wurde sein Lead-Gesang durch eine KI bearbeitet. Filter wurden eingesetzt, um die Töne der Stimmen von Paul, John und George nachzubilden.